Herren Cyclocross Winterjacke mit abtrennbaren Armen/warme Weste – mod. 384CC

  • HIGH-Level
  • Race-Cut (eng/körperbetont)
  • langer hinterlegter Zip
  • Zip-Garage
  • 3 Rückentaschen mit extra Zip-Tasche (rechts vertikal)
  • Reflex-Paspel unterhalb der Taschen
  • Lycra-Armbündchen
  • spezieller heraus zu klappender Spritzschutz am Rücken
  • mittels Reißverschluss abtrennbare Arme
  • Weste mit geschlossenem Rücken
  • Raglanarm
  • Flachnähte

Die Winter-Multifunktions-Jacke schlechthin. Mittels abnehmbarer Arme wird die Jacke im Handumdrehen zur Weste mit geschlossenem Rücken. Diese leichte aber wirklich warme Jacke/Weste eignet sich für die richtig kalte Jahreszeit. Als ideale „Warmfahrjacke/weste“ für lange Grundeinheiten als auch als ideale Aufwärmjacke für die ersten Runden und zum Warmhalten nach dem Wettkampf, im CycleCross, ein. Der hintere „Latz“ versteckt sich normalerweise in einer Reißverschlusstasche unterhalb der Rückentaschen. Diese geht über die gesamte Breite heraus zu klappen.
Absolut Wind- u. Kälte dicht u. basierend einer 10.000mm Wassersäule auch sehr lange gegen Regen dicht.  Einsatzbereich bei aktiver Bewegung von +8°C bis -20°C

Grössen: XS, S, M, L, XL, XXL, 3XL, 4XL + 5XL

Polyurethan / PU
ist eine hochwertige und flexible Beschichtung von besonders hoher molekularer Dichte. Sie wird als atmungsaktive, Wind- und wasserdichte Schicht direkt auf den Oberstoff laminiert.
Laut der gesetzlichen Textilkennzeichnung ist Polyurethan die Bezeichnung für Fasern aus linearen Makromolekülen, deren Kette eine Wiederkehr der funktionellen Urethangruppen aufweist.

Material; IVORY85 – Soft Shell Membran, 90% Polyester + 10% Polyurethan, innen angerautes Material / Stelvio – 80%Polyester+20%Elasthan